16.02.2017 Von: J. Dicks

Verkehrsunfall

Ein Autofahrer auf der Tönisberger Straße hatte die Gewalt über sein Fahrzeug verloren


Zunächst war gemeldet worden, dass der Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden sei. Das war zum Glück nicht der Fall. Als wir an der Unfallstelle ankamen konnten wir feststellen, dass der Fahrer bereits vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert wurde. Da auch keine Betriebsmittel ausliefen blieb uns nur, die Batterie des Fahrzeuges abzuklemmen und die Unfallstelle an die Polizei zu übergeben.