14.07.2017 Von: J. Dicks

Ölspur

Eine Spur verlief von der Landwehr bis zur Hülser-Landstraße


Der Löschzug St. Hubert wurde in der Nacht um 0:21 Uhr alarmiert.  Die Polizei hatte festgestellt, dass sich über den Bereich Landwehr, Stendener Straße, Hülser Landstraße eine Spur über die Straße zog, die stellenweise glatt war. Wir streuten mit  2 Fahrzeugen und 13 Wehrleuten in Absprache mit der Polizei die glatten Stellen der Spur ab. Bis die Gefahr für die Verkehrsteilnehmer wieder gebannt war und der Einsatz beendet werden konnte, war es fast 2:00 Uhr.