28.04.2016 Von: J. Dicks

Feuer in Innenstadt

Zur Unterstützung des Löschzuges Kempen rückten wir zu einem gemeldeten Feuer in der Innenstadt aus.


Um 23:35 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf der Petersstraße gerufen. Da zunächst völlig unklar war, wie viele Personen sich im Gebäude aufhalten würden, wurden die Löschzüge Kempen und St. Hubert gleichzeitig alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete: Feuer, Menschen in Gefahr. An der Einsatzstelle selber konnten die Einsatzkräfte dann feststellen, dass es wieder mal Essen war, welches auf dem Herd vergessen worden war und für die starke Rauchentwicklung sorgte. Das Feuer war dann auch schnell gelöscht, Personen kamen nicht zu Schaden. Nach einer knappen Stunde war der ganze Spuk in Kempens Innenstadt wieder vorbei.